Über uns

Das ist das Blattwerk

Unternehmen

Marketing in Familienzielgruppen:
Wer hat’s erfunden?

Philosophie

Kommunikation mit Fantasie und Verantwortung!

Compliance

Unsere Selbstverpflichtung:
Vertrauen ist die Basis von allem

Unternehmen

Was machen Kommunikationsprofis, wenn sie selbst Eltern werden? Sie machen sich Gedanken über eine bessere, verantwortliche, kindgerechte Markenkommunikation und werden selbst aktiv. Die Geburtsstunde von Blattwerk Media.

Deshalb haben wir von Anfang an darauf gesetzt, ein Netzwerk von Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen aufzubauen, die freiwillig unserem Sponsoringpool beitreten, weil sie unsere Philosophie teilen und darauf vertrauen können, dass für alle unsere Aktivitäten strengste Qua­litäts­maßstäbe gelten – festgelegt in unserer Selbst­verpflichtung, die jeder unserer Kampagnen zugrunde liegt.

Die Köpfe hinter
Blattwerk Media

Seit 2006 sind wir von Blattwerk Media Pioniere im Bereich des verantwortungsbewussten Marketing in Kinder- und Familienzielgruppen. Seither haben wir in vielfacher Weise gezeigt, dass die Aufgaben von Pädagogik, Erziehung und das Schutzbedürfnis unserer Kinder sich mit den Interessen werbungtreibender Unternehmen zum beiderseitigen Vorteil verbinden lassen – wenn man es richtig angeht.

Für unsere Auftraggeber bedeutet das nicht etwa „Beschränkung“, sondern mehr Wirkungs­möglichkeit, denn das Umfeld von Krippe, KiTa und Schule ist der ideale Ort für den Einsatz der Bildungs­kommu­ni­kation ihrer Marken. 

Unsere Konzeptionen sorgen dafür, dass ihre Aktionen ankommen und mit Dankbarkeit – statt mit Skepsis – aufgenommen werden. Und nicht zuletzt gilt: Begeisterte Kinder und Eltern werden zu wertvollen Multiplikatoren ihrer Marken.

Ihre Einrichtung ist noch nicht Teil des Blattwerk Media Sponsoringpools?

Registrieren Sie sich jetzt als Mitglied des Sponsoringpools!

Kontakt

Seit 2006 sind wir von Blattwerk Media Pioniere im Bereich des verantwortungsbewussten Marketing in Kinder- und Familienzielgruppen. Seither haben wir in vielfacher Weise gezeigt, dass die Aufgaben von Pädagogik, Erziehung und das Schutzbedürfnis unserer Kinder sich mit den Interessen werbungtreibender Unternehmen zum beiderseitigen Vorteil verbinden lassen – wenn man es richtig angeht.

Deshalb haben wir von Anfang an darauf gesetzt, ein Netzwerk von Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen aufzubauen, die freiwillig unserem Sponsoringpool beitreten, weil sie unsere Philosophie teilen und darauf vertrauen können, dass für alle unsere Aktivitäten strengste Qualitätsmaßstäbe gelten – festgelegt in unserer Selbstverpflichtung, die jeder unserer Kampagnen zugrunde liegt.

Für unsere Auftrag­geber bedeutet das nicht etwa „Beschränkung”, sondern mehr Wirkungs­möglichkeit, denn das Umfeld von Krippe, KiTa und Schule hat einen positiven Abstrahleffekt auf die Bildungs­kommunikation ihrer Marken. 

Unsere Konzeptionen sorgen dafür, dass ihre Aktionen ankommen und mit Dank­barkeit – statt mit Skepsis – aufge­nommen werden. Und nicht zuletzt gilt: Begeisterte Kinder und Eltern werden zu wertvollen Multipli­katoren ihrer Marken.

Die Köpfe hinter
Blattwerk Media

Ihre Einrichtung ist noch nicht Teil des Blattwerk Media Sponsoringpools?

Registrieren Sie sich jetzt als Mitglied des Sponsoringpools!

Kontakt

Philosophie

Marketing, Werbung, Wirtschaft und Konsum gehören vom ersten Tag an zur Lebensrealität unserer Kinder – aber nicht immer geschieht diese Begegnung in wünschenswerter und altersgerechter Weise. Hier setzt Blattwerk Media an!

Durch pädagogisch sinnvolle Kampagnen und Aktivitäten, die neue Erfahrungen, Lernerfolge und haptische Erlebnisse ermöglichen, Kindern Spaß machen und ihre Entwicklung fördern – statt vordergründig verkäuferisch zu wirken. Und nicht zuletzt durch Aktivitäten, die denen helfen, die unsere Kinder in ihrer Entwicklung begleiten – Eltern, Trägern, Erziehern und Pädagogen von Kindergärten, Grundschulen und Sportvereinen, denen unsere Sponsorings neue Möglichkeiten eröffnen.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Marken für einen altersgerechten Umgang mit Kindern und Familien zu sensibilisieren.

So arbeitet Blattwerk Media verantwortungsbewusst, nachhaltig und langfristig erfolgreich – für Kinder, Einrichtungen und Kunden. Dafür stehen wir mit all unserer Kreativität, Erfahrung und Liebe zum Detail, unserem Netzwerk und unserer eingespielten Logistik.

So hat sich Blattwerk Media seit 2006 zu einer führenden Agentur für Familienmarketing mit win-win-win Faktor entwickelt.

Profitieren auch Sie
von unserer Expertise!

Kontakt

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Marken für einen altersgerechten Umgang mit Kindern und Familien zu sensibilisieren.

Durch pädagogisch sinnvolle Kampagnen und Aktivitäten, die neue Erfahrungen, Lernerfolge und haptische Erlebnisse ermöglichen, Kindern Spaß machen und ihre Entwicklung fördern – statt vordergründig verkäuferisch zu wirken. Und nicht zuletzt durch Aktivitäten, die denen helfen, die unsere Kinder in ihrer Entwicklung begleiten – Eltern, Trägern, Erziehern und Pädagogen von Kindergärten, Grundschulen und Sportvereinen, denen unsere Sponsorings neue Möglichkeiten eröffnen.

So arbeitet Blattwerk Media verantwortungsbewusst, nachhaltig und langfristig erfolgreich – für Kinder, Einrichtungen und Kunden. Dafür stehen wir mit all unserer Kreativität, Erfahrung und Liebe zum Detail, unserem Netzwerk und unserer eingespielten Logistik.

So hat sich Blattwerk Media seit 2006 zu einer führenden Agentur für Familienmarketing mit win-win-win Faktor entwickelt.

Profitieren auch Sie
von unserer Expertise!

Kontakt

Compliance

Unser Sponsoringpool von über 10.000 aktiv interessierten Kindergärten und Grundschulen basiert auf dem Vertrauen, dass wir bei allem was wir tun, unsere strengsten Qualitätsmaßstäbe einhalten.

Selbstverpflichtung Kindergarten- und Schulsponsoring

Freiwilligkeit der Teilnahme, ein klar erkennbarer Nutzen für die Kinder und die Souveränität der päda­gogischen Partner sind die Grund­lagen aller Aktivitäten von Blattwerk Media. Ein wertvolles „Qualitäts­siegel“, das wir jedem unserer Auftraggeber implizit verleihen.

Der Nutzen für die Kinder steht an erster Stelle. 

Dafür gründete Blattwerk Media den „Arbeitskreis ProKids“. Gemeinsam mit Pädagogen, Eltern und Vertretern der Sozialverbände werden neue Formen kindgerechter Förderung entwickelt und diskutiert. Er sorgt dafür, dass nur pädagogisch sinnvolle und dem Alter angemessene Produkte zu den Kindern gelangen.

Wenn alle zu­stim­men, geht’s los.

Unsere Aktionen starten erst, wenn uns das ausdrückliche Einver­ständ­nis der Kinder­garten-/Schul­leitung oder des sozialen Trägers vorliegt. Dies gilt sowohl für einzelne als auch länger laufende Kampagnen.

Vertraute Bezugs­personen.

An die Kinder verteilt und überreicht werden alle Produkte immer von den vertrauten Bezugs­personen – Pädagogen, Erzieher, Eltern. Sie bestimmen den Ablauf jeder Aktion. Ein direkter Kontakt beispielsweise zwischen Kindern und einem Promotion-Team ist nicht zulässig. Sinnvolle Ausnahmen bedürfen der Zustimmung aller Beteiligten.

Keine aggressiven Werbemethoden.

Blattwerk Media achtet darauf, dass die Methoden der Produkt- und Markenwerbung inhaltlich bestimmte Grenzen nicht überschreiten. Alle Formen fordernder Rhetorik sowie Andeutungen von Angst oder Gewalt sind nicht zulässig.

Dokumentation und Auswertung

Jede Aktion wird dokumentiert. Die Dokumentation dient als Grundlage für Feedback, Auswertung und Anregung.

So hat sich Blattwerk Media seit 2006 zu einer führenden Agentur für Familienmarketing mit win-win-win Faktor entwickelt.

Profitieren auch Sie
von unserer Expertise!

Kontakt

Selbstverpflichtung Kindergarten- und Schulsponsoring

Freiwilligkeit der Teilnahme, ein klar erkennbarer Nutzen für die Kinder und die Souveränität der päda­gogischen Partner sind die Grund­lagen aller Aktivitäten von Blattwerk Media. Ein wertvolles „Qualitäts­siegel“, das wir jedem unserer Auftraggeber implizit verleihen.

An erster Stelle der Nutzen für die Kinder 

Dafür gründete Blattwerk Media den „Arbeitskreis ProKids“. Gemeinsam mit Pädagogen, Eltern und Vertretern der Sozialverbände werden neue Formen kindgerechter Förderung entwickelt und diskutiert. Er sorgt dafür, dass nur pädagogisch sinnvolle und dem Alter angemessene Produkte zu den Kindern gelangen.

Wenn alle zu­stim­men, geht’s los.

Unsere Aktionen starten erst, wenn uns das ausdrückliche Einver­ständ­nis der Kinder­garten-/Schul­leitung oder des sozialen Trägers vorliegt. Dies gilt sowohl für einzelne als auch länger laufende Kampagnen.

Vertraute Bezugs­personen.

An die Kinder verteilt und überreicht werden alle Produkte immer von den vertrauten Bezugs­personen – Pädagogen, Erzieher, Eltern. Sie bestimmen den Ablauf jeder Aktion. Ein direkter Kontakt beispielsweise zwischen Kindern und einem Promotion-Team ist nicht zulässig. Sinnvolle Ausnahmen bedürfen der Zustimmung aller Beteiligten.

Vertraute Bezugs­personen.

An die Kinder verteilt und überreicht werden alle Produkte immer von den vertrauten Bezugs­personen – Pädagogen, Erzieher, Eltern. Sie bestimmen den Ablauf jeder Aktion. Ein direkter Kontakt beispielsweise zwischen Kindern und einem Promotion-Team ist nicht zulässig. Sinnvolle Ausnahmen bedürfen der Zustimmung aller Beteiligten.

Dokumentation und Auswertung

Jede Aktion wird dokumentiert. Die Dokumentation dient als Grundlage für Feedback, Auswertung und Anregung.

Kinder mit Legospielzeug_quadratisch

So hat sich Blattwerk Media seit 2006 zu einer führenden Agentur für Familienmarketing mit win-win-win Faktor entwickelt.

Profitieren auch Sie
von unserer Expertise!

Kontakt